Tendi - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Präambel

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) umfassen sämtliche Vereinbarungen zwischen den Vertragspartnern: Diese sind Sie als Gast/Kunde (Hauptbucher) und Lodge Concepts Nederland BV (nachfolgend Tendi genannt). Diese AGB sind Bestandteil des Vertrages. Bitte lesen Sie sich diese AGB aufmerksam durch. In diesen AGB finden Sie die Rechte und Pflichten sowohl von Ihnen als Gast/Kunde als auch von Tendi. 

Zwischen Ihnen als Gast (Hauptbucher) und Tendi kommt ein Vertrag zustande, um die auf diesen Internetseiten angebotene Unterkunft zu mieten. 

Mit der Buchung der Unterkunft erkennen Sie folgendes an:

a) Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Tendi

b) Dass Ihre Buchung mit der Gültigkeit dieser AGB zustande kommt, wenn Sie die Buchung auf der Webseite durch die Eingabe Ihrer Daten und das Anklicken des Buchungsbuttons definitiv getätigt haben

Lodge Concept Nederland BV arbeitet in verschiedenen Ländern mit sorgfältig ausgewählten Agenturpartnern zusammen, die die seriöse Vermarktung der Tendi Angebote in den verschiedenen Ländern übernehmen. 

1. Ihre Unterkunftsbuchung

1.1 Das Buchen Ihrer Unterkunft

Sie können sowohl online als auch telefonisch buchen. Diese beiden Arten der Buchung sind für Tendi und Sie bindend. Jede Buchung, die Sie auf der Webseite von Tendi durchführen, wird durch Tendi mit einer Empfangsbestätigung per E-Mail bestätigt. Nach Bearbeitung Ihrer Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung und Rechnung per E-Mail (oder eventuell per Post). Wenn Sie diese Bestätigung und Rechnung nicht innerhalb von 5 Tagen nach der Buchung auf der Internetseite erhalten haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit Tendi auf. 

1.2 Widerrufsrecht

Tendi weist Sie als Vertragspartner (siehe auch 1.3) darauf hin, dass Ihre Buchung auf der Webseite oder am Telefon verbindlich ist. Es gilt ein Widerrufsrecht innerhalb von 2 Tagen nach Eingang der Bestätigung. Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen, wenn die Buchung im Zeitraum 10 Wochen oder kürzer vor der Anreise durchgeführt wird.

1.3 Vertragspartner

Der so genannte Hauptbucher, der die Buchung durchführt, muss im Moment der Buchung mindestens 18 Jahre alt sein. Er/Sie ist Vertragspartner von Tendi für alle angemeldeten Reiseteilnehmer. Alle Korrespondenz zu der Buchung wird über die Kontaktdaten des Hauptbuchers durchgeführt. Einige der Tendi Partnercampingplätze/Unterkunftsbesitzer oder -betreiber akzeptieren keine Buchungen von Gruppen jüngerer Reiseteilnehmer. Dies kann auch gelten, obwohl diese volljährig sind. Aus diesem Grund behält Tendi sich das Recht vor, bestimmte Buchungen nicht anzunehmen und nicht zu bestätigen.

1.4 Maximale Personenzahl

Es ist nicht erlaubt, dass Reiseteilnehmer, die nicht bei der Buchung angegeben wurden, die Unterkunft oder den Stellplatz nutzen. Weiterhin ist es nicht erlaubt, dass die auf der Webseite von Tendi angegebenen Personenzahl für die jeweilige Unterkunft überschritten wird, die Unterkunft oder den Stellplatz nutzen. Die Verantwortlichen vor Ort sind in diesen Fällen berechtigt, allen Reiseteilnehmern und dem Hauptbucher den Zugang zu verweigern. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Schadensersatz für die Reiseteilnehmer und für den Hauptbucher. Weiterhin ist es allen Reisenden nicht gestattet, Besucher zu empfangen oder in der Unterkunft übernachten zu lassen, wenn dies nicht vorab ausdrücklich durch den Vermieter genehmigt wurde. 

Die Regelpersonenzahl pro Unterkunft (2 Erwachsene und eine bestimmte Zahl Kinder) ist in den Beschreibungen angegeben.

1.5 Option

Optionen/Buchungen auf Anfrage sind derzeit grundsätzlich nicht möglich, es sei denn, einer unserer Mitarbeiter prüft und bestätigt dies im telefonischen Gespräch mit Ihnen.

1.6 Mietdauer

Die minimale Mietdauer beträgt, wenn nicht anders angegeben, 7 Nächte.

1.7 Präferenzen/Sonderwünsche

Sonderwünsche, zum Beispiel zur Lage der Unterkunft, müssen direkt bei der Buchung angegeben werden. Tendi gibt diese Wünsche an den Unterkunftsbetreiber vor Ort weiter – die Erfüllung kann jedoch nicht garantiert werden.

1.8 Frühbuchungen

Sie können für die nicht aktuelle, sondern folgende Campingsaison eine Frühbuchung tätigen. Diese Buchung erfolgt unter Vorbehalt von Preis- und Programmänderungen, bis Sie die definitive Bestätigung (in der Regel Mitte Oktober/November vor der kommenden Campingsaison) erhalten haben. Die Preise der kommenden Campingsaison werden auf Basis von Schulferienzeiten, Ferienzeiten, Programm- und Leistungsänderungen und gegebenenfalls den Preisen der vorherigen Campingsaison kalkuliert. Bei der Frühbuchung leisten Sie eine Anzahlung. 

Sobald die Preise für die kommende Campingsaison feststehen, erhalten Sie eine definitive Bestätigung und Rechnung. Ihre Anzahlung von 180 Euro wird dabei mit dem Gesamtpreis verrechnet. Sie können Ihre Frühbuchung bis zu 14 Tage nach Erhalt der definitiven Bestätigung/Rechnung kostenlos ändern oder stornieren.

2. Stornieren oder Ändern

Falls Sie Ihre Reise ändern oder stornieren möchten, können Sie dies Tendi schriftlich oder telefonisch (während der Büroöffnungszeiten) mitteilen. In der Regel bringt eine Änderung oder Stornierung Kosten mit sich:

2.1.1 Stornieren bei einer bestehenden Rücktrittskosten-/Stornierungsversicherung

Tendi empfiehlt den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Wenn Sie die Ihnen entstandenen Kosten bei einer (eventuell über Tendi oder anderswo) abgeschlossenen Rücktrittskostenversicherung geltend machen möchten, erhalten Sie von uns ein Schadensformular. Dieses füllen Sie bitte vollständig aus und senden es an Tendi zurück, wenn Sie die Versicherung über Tendi abgeschlossen haben. Die Versicherungsgesellschaft Allianz bearbeitet die Schadensmeldung, falls die Versicherung über Tendi abgeschlossen wurde. Es sind gegebenenfalls Belege (zum Beispiel ärztliche Atteste) beizufügen.

2.1.2 Stornieren gemäß den AGB

Für eine Stornierung fallen grundsätzlich folgende Kosten an:

A. Bei Stornierung im Zeitraum bis 50 Tage vor der Anreise: 30% des Reisepreises.

B. Bei Stornierung im Zeitraum von 50 Tagen (einschließlich des 50. Tages) bis zum 28. Tag vor der Anreise: 60% des Reisepreises

C. Bei Stornierung im Zeitraum von 28 Tagen (inklusive des 28. Tages) vor der Anreise bis zum Anreisetag: 

90 % des Reisepreises

D. Bei Stornierung am Tag der Anreise oder später: 100% des Reisepreises 

2.2 Änderungen

Nach der Rechnungsstellung können Sie als Hauptbucher (per schriftlicher oder telefonischer Mitteilung an Tendi) Änderungen an Ihrer Buchung vornehmen, wenn dies möglich ist. 

Änderungen von zum Beispiel der Anzahl der Reiseteilnehmer, der Reservierung von Bettwäsche/Handtüchern oder Kinderbett sind bis 28 Tage vor der Anreise möglich. Die Kosten für die Änderungen betragen 28,- Euro zuzüglich eventuelle, durch die Änderung entstandenen weiteren Kosten.

Änderungen der Unterkunft/der Reisedaten (Umbuchungen) sind bis 50 Tage vor Anreise möglich. Bei Änderungen der Unterkunft/der Reisedaten weniger als 50 Tage vor Anreise gelten die Stornierungsbedingungen (siehe 2.1.2). Diese Umbuchungen sind möglich, wenn die Reisesumme gleich, höher oder um höchstens 10 % geringer als vor der Änderung ist.

2.2.1 Änderungen Reiseteilnehmer

Wenn ein Reiseteilnehmer verhindert ist, kann eine andere Person deren Platz einnehmen. Wenn Sie eine zusätzliche Person hinzubuchen möchten, können extra Kosten anfallen. Bitte beachten Sie die Informationen zur Personenzahl zu Ihrer Unterkunft sowie zu den Preisen. Sie finden diese Informationen auf diesen Webseiten. Es gelten die Bestimmungen zu Änderungen (siehe 2.2).

2.2.2 Änderungen Hauptbucher

Wenn Sie als Hauptbucher selbst verhindert sind, kann ein anderer Hauptbucher die Buchung von Ihnen übernehmen. Tendi kann dann die Buchung für Sie ändern. Es gelten die Bestimmungen zu Änderungen (siehe 2.2).

2.2.3 Übernahme der Buchung durch eine andere Familie

Wenn Sie die Buchung komplett durch eine andere Familie übernehmen lassen möchten, können wir diese Änderung durchführen – vorausgesetzt, dass die Unterkunftsbetreiber vor Ort dies ebenfalls zulassen. Diese Übernahme kann als Stornierung und Neubuchung behandelt werden. Dann gelten die Stornierungsbestimmungen und -kosten (siehe 2.1.2). Falls sie als Änderung behandelt werden, gelten die Bestimmung zu Änderungen (2.2). Für eine Übernahme der Buchung ist die verbindliche Kontaktaufnahme durch den alten und neuen Hauptbucher mit Tendi nötig.

2.3 Stornierung durch Tendi

Beim Eintreten von außergewöhnlichen Umständen oder höherer Gewalt kann Tendi die Buchung stornieren – wenn die Unterkunft nicht mehr bereitgestellt werden kann, beispielsweise wegen Waldbrand oder Überflutung. Dies gilt auch bei versehentlich erfolgten Doppelbuchungen oder wenn die Unterkunft vor Ort verkauft wurde. In diesen Fällen informiert Tendi Sie hierzu umgehend schriftlich, per E-Mail oder telefonisch und bietet eine gleich- oder höherwertige Unterkunft an (zum selben Reisepreis). Diese Gleich- oder Höherwertigkeit schätzt Tendi nach der Art, dem Qualitätsstandard, den Services und dem Umfeld der Unterkunft ein. Auch die eventuell von Ihnen angegebenen Sonderwünsche versucht Tendi, dabei zu berücksichtigen. 

Falls Tendi keine gleich- oder höherwertige Alternative anbieten kann, oder falls Sie mit der angebotenen Alternative nicht einverstanden sind, erhalten Sie eventuell bereits vollständig oder anteilig bezahlten Reisepreis zurückerstattet und können die Unterkunft nicht beziehen. 

Tendi haftet nicht für in dem Zusammenhang mit der Tendi-Unterkunftsbuchung entstandenen, weiteren Kosten (wie zum Beispiel Stornierungskosten für Flug- oder Bustickets, Mietautos, Fährüberfahrten, Hotelübernachtungen usw.).

3. Preise

3.1 Reisepreis

Die angegebenen Preise beziehen sich auf eine Unterkunft pro Woche, wenn nicht anders angegeben. Tendi behält sich das Recht vor, die Preise bei wichtigem Grund anzupassen.

3.2 Reservierungskosten

Diese betragen 24,50 Euro und werden bei der Buchung fällig.

3.3 Optionale Kosten für eine Reiserücktrittskostenversicherung

Diese betreffen die Kosten für den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Diese können Sie über Tendi abschließen. Dann ist die Allianz Ihr Vertragspartner. Tendi weist auf die Versicherungsbedingungen der Allianz hin. Nähere Informationen finden Sie auf dieser Webseite beziehungsweise der Webseiten der Allianz. Tendi empfiehlt den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Wenn Sie keine Reiserücktrittskostenversicherung abschließen, haben Sie in der Regel keine Möglichkeit, die Stornierungskosten unter Umständen erstattet zu bekommen.

3.4 Kosten vor Ort zu zahlen

Diese betreffen die obligatorischen Kosten für die Endreinigung von 40,- Euro (Safarizelt/Lodgezelt ohne Badezimmer) beziehungsweise 50,- Euro (Safarizelt/Lodgezelt mit Badezimmer). Diese sind an den Unterkunftsbetreiber/Campingplatz vor Ort zu zahlen. Zudem kann an einigen Standorten eine örtliche Touristensteuer, Kurtaxe oder ähnliches fällig werden.

3.5 Kaution

Vor Ort ist eine Kaution von 150,- Euro (Domaine du Moulin des Sandaux 250,- Euro) zu hinterlegen. Diese erhalten Sie (gegebenenfalls nach Abzug von verursachten Schäden an Zelt oder Inventar) bei Abreise zurück.

4. Rechnung und Bezahlung

4.1 Rechnung

Auf der Rechnung stehen die folgenden Kosten: Reisesumme (Preis für die Unterkunft), die Reservierungskosten von 24,50 Euro sowie die Kosten für eine eventuell über Tendi abgeschlossene Reiserücktrittskostenversicherung.

4.2 Bezahlung

Bei Zugang der Bestätigung/Rechnung werden 30 % des Reisepreises, der gegebenenfalls über Tendi abgeschlossenen Reiserücktrittskostenversicherung und die Reservierungskosten fällig. Die Restzahlung ist bis 10 Wochen vor Anreise zu leisten.

Wenn Sie 10 bis 4 Wochen vor der Anreise buchen, wird der komplette Betrag innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Bestätigung/Rechnung fällig.

Wenn Sie innerhalb von 4 Wochen vor der Anreise buchen, ist der komplette Betrag innerhalb von 2 Tagen nach Zugang der Bestätigung/Rechnung zu zahlen.

Nach Erhalt der vollständigen Bezahlung sendet Tendi Ihnen Ihre Reisebestätigung (Voucher). In der Regel erfolgt dies etwa eine Woche vor der Anreise, bei Last Minute Buchungen gegebenenfalls kurzfristiger.

4.3 Zahlungsverzug

Wenn die fälligen Zahlungen nicht rechtzeitig eingehen, hat Tendi das Recht, die Buchung zu stornieren. Dann werden die in 2.1.2 genannten Stornierungskosten fällig. Bereits für die Buchung geleistete Zahlungen werden gegebenenfalls damit verrechnet. Es ist nicht möglich, die Zahlungen mit anderen Zahlungen an Tendi (zum Beispiel für andere Buchungen) zu verrechnen. Tendi behält sich bei Zahlungsverzug das Recht vor, offene Forderungen gegenüber dem Hauptbucher mit rechtlichem Beistand geltend zu machen. Sämtliche gerichtlichen und außergerichtlichen Kosten hierzu trägt der Hauptbucher.

5. Services vor Ort

5.1 Öffnungszeiten und Kosten

Auf den Tendi Webseiten finden Sie Informationen zu den Service-, Freizeit- oder Sportangeboten vor Ort. Diese Informationen haben wir, ebenso wie Angaben zu eventuellen vor Ort zu zahlenden Kosten, sorgfältig für Sie zusammengetragen. Gleichwohl gilt: Die angegebenen Kosten können in der Realität abweichen. Für eventuelle Abweichungen oder Veränderungen dieser Kosten übernimmt Tendi keine Gewähr und keine Haftung. Wenn auf den Tendi Webseiten keine Angaben über Kosten gemacht werden, muss dies nicht bedeuten, dass für die jeweilige Leistungen keine Kosten zu entrichten sind. 

Tendi kann keine Gewähr oder Haftung für die Öffnungszeiten der Service-, Freizeit- oder Sporteinrichtungen vor Ort übernehmen. Insbesondere außerhalb der Hochsaison können diese Einrichtungen geschlossen oder ihre Öffnungszeiten stark eingeschränkt sein.

6. Reiseinformationen

6.1 An- und Abreise

Tendi und seine Partner vor Ort möchten die von Ihnen gebuchte Unterkunft vor Ort in hervorragender Qualität bereitstellen und Ihnen einen angenehmen Aufenthalt bieten. Die Anreise am gebuchten Anreisetag ist ab 16 Uhr möglich. Die Abreise muss bis 10 Uhr erfolgen. Das Zelt ist in einem heilen, besenreinen Zustand zu hinterlassen, mit kompletter und unbeschädigter Einrichtung. Abfall ist wegzuräumen, das Geschirr ist abzuwaschen und einzuräumen. Wenn das Zelt nicht ordnungsgemäß hinterlassen wird, sind der Betreiber vor Ort/der Tendi Partner beziehungsweise Tendi berechtigt, Kosten geltend zu machen.

Wenn Sie verspätet anreisen, ist dies frühestmöglich telefonisch bei dem Unterkunftsbetreiber vor Ort zu melden. Wenn Sie diesen nicht erreichen, rufen Sie bitte bei Tendi an. Wenn Sie Ihre verspätete Ankunft nicht melden, bleibt die Unterkunft maximal 24 Stunden für Sie reserviert.

Bei späterer Anreise oder bei früherer Abreise gilt, dass trotzdem der volle Reisepreis zu entrichten ist. Das heißt, es wird in diesen Fällen nichts erstattet.

6.2 Persönliche Reisedokumente

Tendi übernimmt keine Verantwortung für persönliche Reisedokumente des Hauptbuchers oder der Reiseteilnehmer (Personalausweis, Reisepass, eventuelle Visa usw. sowie deren Gültigkeit). 

6.3 Haustiere

Haustiere sind bei Tendi nicht erlaubt.

7. Reklamationen

Grundsätzlich wird zwischen Reklamationen vor und nach der Anreise unterschieden.

7.1 Reklamationen vor der Reise

Diese betreffen zum Beispiel Buchungsablauf, Webseite, Informationen oder den Tendi Buchungsservice.

7.2 Reklamationen während Ihres Aufenthalts

Bei einer Reklamation während Ihres Aufenthalts ist unverzüglich Kontakt mit dem Unterkunftsbetreiber/dem Tendi Partner vor Ort aufzunehmen, damit Ihre Beanstandung gegebenenfalls möglichst schnell behoben werden kann. Falls dies nicht zu Ihrer Zufriedenheit möglich ist, können Sie Kontakt mit Tendi aufnehmen. Wir versuchen, berechtigte Reklamationen binnen 48 Stunden zu Ihrer Zufriedenheit zu bearbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Kontaktaufnahme mit Tendi außerhalb der Büroöffnungszeiten nur bei besonders dringenden beziehungsweise schwerwiegenden Fällen erfolgen sollte.

7.2.1 Wenn Sie Ihre Beanstandung nicht unverzüglich telefonisch oder schriftlich bei Tendi melden, entfallen eventuelle Preisminderungs- oder Schadensersatzansprüche.

7.2.2 Ihre gegebenenfalls ausführliche Reklamation muss danach innerhalb eines Monats schriftlich und in klar verständlicher Form bei Tendi eingehen – mit Fotos und/oder anderen Belegen. Später eingehende Reklamationen werden nicht bearbeitet.

7.2.3 Wenn Sie ohne Rücksprache mit Tendi frühzeitig abreisen, entfallen Ihre eventuellen Ansprüche auf Rückzahlungen oder Schadensersatz.

7.2.4 Tendi haftet nicht für Ihre An- oder Abreisekosten (Benzin/Diesel, Bahn-, Flug- oder Fährtickets, Mietwagen, Hotelübernachtungen usw.).

7.3 Bearbeitung der Reklamation

Bitte senden Sie Ihre Reklamation an 

Lodge Concepts Nederland BV

Oosteinde 137

NL - 2271 EE Voorburg

NIEDERLANDE

Sie erhalten daraufhin nach angemessener Zeit eine Empfangsbestätigung und Informationen über das weitere Vorgehen.

8. Haftung

8.1 Tendi haftet nicht für Schäden an Eigentum oder Gesundheit von Hauptbucher und allen Mitreisenden durch Kriminalität oder durch andere Ursachen, die nicht im Verantwortungsbereich von Tendi stehen.

8.2 Die Nutzung aller Service-, Freizeit-, Sport- und weiterer Angebote vor Ort erfolgt auf eigenes Risiko.

8.3 Der Unterkunftsbetreiber vor Ort kann Ihnen Regeln aushändigen oder mitteilen, die die Nutzung der Unterkunft und des Inventars regeln. Als Hauptbucher sind Sie der Ansprechpartner für eventuelle Schäden, die durch Sie oder die Reiseteilnehmer verursacht wurden. Wenn eventuelle Schäden nicht vor Ort mit dem Unterkunftsbetreiber geregelt wurden, kann Tendi den Hauptbucher hierfür nachträglich zur Verantwortung ziehen.

8.4 Tendi kann nicht für Beeinträchtigungen durch Bautätigkeiten, Straßensperrungen, Kirchenglocken Landwirtschaft oder durch Ungeziefer, Umweltprobleme oder für andere Beeinträchtigungen, die nicht im Verantwortungsbereich von Tendi stehen, verantwortlich oder haftbar gemacht werden.

8.5 Die Informationen und Fotos auf unseren Webseiten wurden sorgfältig zusammengestellt. Gleichwohl behält sich Tendi Fehler oder Irrtümer vor. Für die von Dritten zur Verfügung gestellten Fotos oder Informationen kann Tendi keine Gewähr übernehmen.

8.6 Tendi behält sich Änderungen an der Webseite vor.

8.7 Sofern nicht wichtige internationale, europäische oder nationale Bestimmungen gelten, gilt Niederländisches Recht. Gerichtsstand ist, soweit dem keine Rechte entgegenstehen, Voorburg. Sollten eine Bestimmung in diesen AGB rechtswidrig sein oder fehlen, so wird Sie durch eine rechtskonforme Bestimmung, die dem gesamten Zweck dieser AGB am nächsten kommt, ersetzt.

 

 

 

 

 

 

 

Tendi - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Präambel

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) umfassen sämtliche Vereinbarungen zwischen den Vertragspartnern: Diese sind Sie als Gast/Kunde (Hauptbucher) und Lodge Concepts Nederland BV (nachfolgend Tendi genannt). Diese AGB sind Bestandteil des Vertrages. Bitte lesen Sie sich diese AGB aufmerksam durch. In diesen AGB finden Sie die Rechte und Pflichten sowohl von Ihnen als Gast/Kunde als auch von Tendi.

Zwischen Ihnen als Gast (Hauptbucher) und Tendi kommt ein Vertrag zustande, um die auf diesen Internetseiten angebotene Unterkunft zu mieten.

Mit der Buchung der Unterkunft erkennen Sie folgendes an:

a)      Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Tendi

b)     Dass Ihre Buchung mit der Gültigkeit dieser AGB zustande kommt, wenn Sie die Buchung auf der Webseite durch die Eingabe Ihrer Daten und das Anklicken des Buchungsbuttons definitiv getätigt haben

Lodge Concept Nederland BV arbeitet in verschiedenen Ländern mit sorgfältig ausgewählten Agenturpartnern zusammen, die die seriöse Vermarktung der Tendi Angebote in den verschiedenen Ländern übernehmen.

 

1.      Ihre Unterkunftsbuchung

1.1   Das Buchen Ihrer Unterkunft
Sie können sowohl online als auch telefonisch buchen. Diese beiden Arten der Buchung sind für Tendi und Sie bindend. Jede Buchung, die Sie auf der Webseite von Tendi durchführen, wird durch Tendi mit einer Empfangsbestätigung per E-Mail bestätigt. Nach Bearbeitung Ihrer Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung und Rechnung per E-Mail (oder eventuell per Post). Wenn Sie diese Bestätigung und Rechnung nicht innerhalb von 5 Tagen nach der Buchung auf der Internetseite erhalten haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit Tendi auf.

1.2   Widerrufsrecht
Tendi weist Sie als Vertragspartner (siehe auch 1.3) darauf hin, dass Ihre Buchung auf der Webseite oder am Telefon verbindlich ist. Es gilt ein Widerrufsrecht innerhalb von 2 Tagen nach Eingang der Bestätigung. Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen, wenn die Buchung im Zeitraum 10 Wochen oder kürzer vor der Anreise durchgeführt wird.

1.3   Vertragspartner
Der so genannte Hauptbucher, der die Buchung durchführt, muss im Moment der Buchung mindestens 18 Jahre alt sein. Er/Sie ist Vertragspartner von Tendi für alle angemeldeten Reiseteilnehmer. Alle Korrespondenz zu der Buchung wird über die Kontaktdaten des Hauptbuchers durchgeführt. Einige der Tendi Partnercampingplätze/Unterkunftsbesitzer oder -betreiber akzeptieren keine Buchungen von Gruppen jüngerer Reiseteilnehmer. Dies kann auch gelten, obwohl diese volljährig sind. Aus diesem Grund behält Tendi sich das Recht vor, bestimmte Buchungen nicht anzunehmen und nicht zu bestätigen.

1.4   Maximale Personenzahl
Es ist nicht erlaubt, dass Reiseteilnehmer, die nicht bei der Buchung angegeben wurden, die Unterkunft oder den Stellplatz nutzen. Weiterhin ist es nicht erlaubt, dass Reiseteilnehmer, durch die die auf der Webseite von Tendi angegebenen Personenzahl für die jeweilige Unterkunft überschritten wird, die Unterkunft oder den Stellplatz nutzen. Die Verantwortlichen vor Ort sind in diesen Fällen berechtigt, allen Reiseteilnehmern und dem Hauptbucher den Zugang zu verweigern. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Schadensersatz für die Reiseteilnehmer und für den Hauptbucher. Weiterhin ist es allen Reisenden nicht gestattet, Besucher zu empfangen oder in der Unterkunft übernachten zu lassen, wenn dies nicht vorab ausdrücklich durch den Vermieter genehmigt wurde.

Die Regelpersonenzahl pro Unterkunft (2 Erwachsene und eine bestimmte Zahl Kinder) ist in den Beschreibungen angegeben.

1.5   Option
Optionen/Buchungen auf Anfrage sind derzeit grundsätzlich nicht möglich, es sei denn, einer unserer Mitarbeiter prüft und bestätigt dies im telefonischen Gespräch mit Ihnen.

1.6   Mietdauer
Die minimale Mietdauer beträgt, wenn nicht anders angegeben, 7 Nächte.

1.7  Präferenzen/Sonderwünsche
Sonderwünsche, zum Beispiel zur Lage der Unterkunft, müssen direkt bei der Buchung angegeben werden. Tendi gibt diese Wünsche an den Unterkunftsbetreiber vor Ort weiter – die Erfüllung kann jedoch nicht garantiert werden.

1.8  Frühbuchungen
Sie können für die nicht aktuelle, sondern folgende Campingsaison eine Frühbuchung tätigen. Diese Buchung erfolgt unter Vorbehalt von Preis- und Programmänderungen, bis Sie die definitive Bestätigung (in der Regel Mitte Oktober/November vor der kommenden Campingsaison) erhalten haben. Die Preise der kommenden Campingsaison werden auf Basis von Schulferienzeiten, Ferienzeiten, Programm- und Leistungsänderungen und gegebenenfalls den Preisen der vorherigen Campingsaison kalkuliert. Bei der Frühbuchung leisten Sie eine Anzahlung.

Sobald die Preise für die kommende Campingsaison feststehen, erhalten Sie eine definitive Bestätigung und Rechnung. Ihre Anzahlung von 180 Euro wird dabei mit dem Gesamtpreis verrechnet. Sie können Ihre Frühbuchung bis zu 14 Tage nach Erhalt der definitiven Bestätigung/Rechnung kostenlos ändern oder stornieren.

 

2.      Stornieren oder Ändern
Falls Sie Ihre Reise ändern oder stornieren möchten, können Sie dies Tendi schriftlich oder telefonisch (während der Büroöffnungszeiten) mitteilen. In der Regel bringt eine Änderung oder Stornierung Kosten mit sich:

2.1.1 Stornieren bei einer bestehenden Rücktrittskosten-/Stornierungsversicherung
Tendi empfiehlt den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Wenn Sie die Ihnen entstandenen Kosten bei einer (eventuell über Tendi oder anderswo) abgeschlossenen Rücktrittskostenversicherung geltend machen möchten, erhalten Sie von uns ein Schadensformular. Dieses füllen Sie bitte vollständig aus und senden es an Tendi zurück, wenn Sie die Versicherung über Tendi abgeschlossen haben. Die Versicherungsgesellschaft Allianz bearbeitet die Schadensmeldung, falls die Versicherung über Tendi abgeschlossen wurde. Es sind gegebenenfalls Belege (zum Beispiel ärztliche Atteste) beizufügen.

2.1.2 Stornieren gemäß den AGB
Für eine Stornierung fallen grundsätzlich folgende Kosten an:
A. Bei Stornierung im Zeitraum bis 50 Tage vor der Anreise: 30% des Reisepreises.
B. Bei Stornierung im Zeitraum von 50 Tagen (einschließlich des 50. Tages) bis zum 28. Tag vor der Anreise: 60% des Reisepreises
C. Bei Stornierung im Zeitraum von 28 Tagen (inklusive des 28. Tages) vor der Anreise bis zum Anreisetag:
90 % des Reisepreises
D. Bei Stornierung am Tag der Anreise oder später: 100% des Reisepreises

2.2 Änderungen
Nach der Rechnungsstellung können Sie als Hauptbucher (per schriftlicher oder telefonischer Mitteilung an Tendi) Änderungen an Ihrer Buchung vornehmen, wenn dies möglich ist.

 

Änderungen von zum Beispiel der Anzahl der Reiseteilnehmer, der Reservierung von Bettwäsche/Handtüchern oder Kinderbett sind bis 28 Tage vor der Anreise möglich. Die Kosten für die Änderungen betragen 28,- Euro zuzüglich eventuelle, durch die Änderung entstandenen weiteren Kosten.

 

Änderungen der Unterkunft/der Reisedaten (Umbuchungen) sind bis 50 Tage vor Anreise möglich. Bei Änderungen der Unterkunft/der Reisedaten weniger als 50 Tage vor Anreise gelten die Stornierungsbedingungen (siehe 2.1.2). Diese Umbuchungen sind möglich, wenn die Reisesumme gleich, höher oder um höchstens 10 % geringer als vor der Änderung ist.

2.2.1 Änderungen Reiseteilnehmer
Wenn ein Reiseteilnehmer verhindert ist, kann eine andere Person deren Platz einnehmen. Wenn Sie eine zusätzliche Person hinzubuchen möchten, können extra Kosten anfallen. Bitte beachten Sie die Informationen zur Personenzahl zu Ihrer Unterkunft sowie zu den Preisen. Sie finden diese Informationen auf diesen Webseiten. Es gelten die Bestimmungen zu Änderungen (siehe 2.2).

 

2.2.2 Änderungen Hauptbucher
Wenn Sie als Hauptbucher selbst verhindert sind, kann ein anderer Hauptbucher die Buchung von Ihnen übernehmen. Tendi kann dann die Buchung für Sie ändern. Es gelten die Bestimmungen zu Änderungen (siehe 2.2).


2.2.3 Übernahme der Buchung durch eine andere Familie
Wenn Sie die Buchung komplett durch eine andere Familie übernehmen lassen möchten, können wir diese Änderung durchführen – vorausgesetzt, dass die Unterkunftsbetreiber vor Ort dies ebenfalls zulassen. Diese Übernahme kann als Stornierung und Neubuchung behandelt werden. Dann gelten die Stornierungsbestimmungen und -kosten (siehe 2.1.2). Falls sie als Änderung behandelt werden, gelten die Bestimmung zu Änderungen (2.2). Für eine Übernahme der Buchung ist die verbindliche Kontaktaufnahme durch den alten und neuen Hauptbucher mit Tendi nötig.

 

2.3 Stornierung durch Tendi
Beim Eintreten von außergewöhnlichen Umständen oder höherer Gewalt kann Tendi die Buchung stornieren – wenn die Unterkunft nicht mehr bereitgestellt werden kann, beispielsweise wegen Waldbrand oder Überflutung. Dies gilt auch bei versehentlich erfolgten Doppelbuchungen oder wenn die Unterkunft vor Ort verkauft wurde. In diesen Fällen informiert Tendi Sie hierzu umgehend schriftlich, per E-Mail oder telefonisch und bietet eine gleich- oder höherwertige Unterkunft an (zum selben Reisepreis). Diese Gleich- oder Höherwertigkeit schätzt Tendi nach der Art, dem Qualitätsstandard, den Services und dem Umfeld der Unterkunft ein. Auch die eventuell von Ihnen angegebenen Sonderwünsche versucht Tendi, dabei zu berücksichtigen.

Falls Tendi keine gleich- oder höherwertige Alternative anbieten kann, oder falls Sie mit der angebotenen Alternative nicht einverstanden sind, erhalten Sie eventuell bereits vollständig oder anteilig bezahlten Reisepreis zurückerstattet und können die Unterkunft nicht beziehen.

Tendi haftet nicht für in dem Zusammenhang mit der Tendi-Unterkunftsbuchung entstandenen, weiteren Kosten (wie zum Beispiel Stornierungskosten für Flug- oder Bustickets, Mietautos, Fährüberfahrten, Hotelübernachtungen usw.).


 

3.      Preise

3.1 Reisepreis

Die angegebenen Preise beziehen sich auf eine Unterkunft pro Woche, wenn nicht anders angegeben. Tendi behält sich das Recht vor, die Preise bei wichtigem Grund anzupassen.

3.2 Reservierungskosten
Diese betragen 24,50 Euro und werden bei der Buchung fällig.

3.3 Optionale Kosten für eine Reiserücktrittskostenversicherung
Diese betreffen die Kosten für den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Diese können Sie über Tendi abschließen. Dann ist die Allianz Ihr Vertragspartner. Tendi weist auf die Versicherungsbedingungen der Allianz hin. Nähere Informationen finden Sie auf dieser Webseite beziehungsweise der Webseiten der Allianz. Tendi empfiehlt den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Wenn Sie keine Reiserücktrittskostenversicherung abschließen, haben Sie in der Regel keine Möglichkeit, die Stornierungskosten unter Umständen erstattet zu bekommen.

3.4 Kosten vor Ort zu zahlen
Diese betreffen die obligatorischen Kosten für die Endreinigung von 40,- Euro (Safarizelt/Lodgezelt ohne Badezimmer) beziehungsweise 50,- Euro (Safarizelt/Lodgezelt mit Badezimmer). Diese sind an den Unterkunftsbetreiber/Campingplatz vor Ort zu zahlen. Zudem kann an einigen Standorten eine örtliche Touristensteuer, Kurtaxe oder ähnliches fällig werden.

3.5 Kaution
Vor Ort ist eine Kaution von 150,- Euro (Domaine du Moulin des Sandaux 250,- Euro) zu hinterlegen. Diese erhalten Sie (gegebenenfalls nach Abzug von verursachten Schäden an Zelt oder Inventar) bei Abreise zurück.


4.      Rechnung und Bezahlung

4.1 Rechnung
Auf der Rechnung stehen die folgenden Kosten: Reisesumme (Preis für die Unterkunft), die Reservierungskosten von 24,50 Euro sowie die Kosten für eine eventuell über Tendi abgeschlossene Reiserücktrittskostenversicherung.

4.2 Bezahlung
Bei Zugang der Bestätigung/Rechnung werden 30 % des Reisepreises, der gegebenenfalls über Tendi abgeschlossenen Reiserücktrittskostenversicherung und die Reservierungskosten fällig. Die Restzahlung ist bis 10 Wochen vor Anreise zu leisten.

Wenn Sie 10 bis 4 Wochen vor der Anreise buchen, wird der komplette Betrag innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Bestätigung/Rechnung fällig.

Wenn Sie innerhalb von 4 Wochen vor der Anreise buchen, ist der komplette Betrag innerhalb von 2 Tagen nach Zugang der Bestätigung/Rechnung zu zahlen.

Nach Erhalt der vollständigen Bezahlung sendet Tendi Ihnen Ihre Reisebestätigung (Voucher). In der Regel erfolgt dies etwa eine Woche vor der Anreise, bei Last Minute Buchungen gegebenenfalls kurzfristiger.




4.3 Zahlungsverzug
Wenn die fälligen Zahlungen nicht rechtzeitig eingehen, hat Tendi das Recht, die Buchung zu stornieren. Dann werden die in 2.1.2 genannten Stornierungskosten fällig. Bereits für die Buchung geleistete Zahlungen werden gegebenenfalls damit verrechnet. Es ist nicht möglich, die Zahlungen mit anderen Zahlungen an Tendi (zum Beispiel für andere Buchungen) zu verrechnen. Tendi behält sich bei Zahlungsverzug das Recht vor, offene Forderungen gegenüber dem Hauptbucher mit rechtlichem Beistand geltend zu machen. Sämtliche gerichtlichen und außergerichtlichen Kosten hierzu trägt der Hauptbucher.


5.      Services vor Ort

5.1 Öffnungszeiten und Kosten
Auf den Tendi Webseiten finden Sie Informationen zu den Service-, Freizeit- oder Sportangeboten vor Ort. Diese Informationen haben wir, ebenso wie Angaben zu eventuellen vor Ort zu zahlenden Kosten, sorgfältig für Sie zusammengetragen. Gleichwohl gilt: Die angegebenen Kosten können in der Realität abweichen. Für eventuelle Abweichungen oder Veränderungen dieser Kosten übernimmt Tendi keine Gewähr und keine Haftung. Wenn auf den Tendi Webseiten keine Angaben über Kosten gemacht werden, muss dies nicht bedeuten, dass für die jeweilige Leistungen keine Kosten zu entrichten sind.

Tendi kann keine Gewähr oder Haftung für die Öffnungszeiten der Service-, Freizeit- oder Sporteinrichtungen vor Ort übernehmen. Insbesondere außerhalb der Hochsaison können diese Einrichtungen geschlossen oder ihre Öffnungszeiten stark eingeschränkt sein.


6.      Reiseinformationen

6.1 An- und Abreise
Tendi und seine Partner vor Ort möchten die von Ihnen gebuchte Unterkunft vor Ort in hervorragender Qualität bereitstellen und Ihnen einen angenehmen Aufenthalt bieten. Die Anreise am gebuchten Anreisetag ist ab 16 Uhr möglich. Die Abreise muss bis 10 Uhr erfolgen. Das Zelt ist in einem heilen, besenreinen Zustand zu hinterlassen, mit kompletter und unbeschädigter Einrichtung. Abfall ist wegzuräumen, das Geschirr ist abzuwaschen und einzuräumen. Wenn das Zelt nicht ordnungsgemäß hinterlassen wird, sind der Betreiber vor Ort/der Tendi Partner beziehungsweise Tendi berechtigt, Kosten geltend zu machen.

Wenn Sie verspätet anreisen, ist dies frühestmöglich telefonisch bei dem Unterkunftsbetreiber vor Ort zu melden. Wenn Sie diesen nicht erreichen, rufen Sie bitte bei Tendi an. Wenn Sie Ihre verspätete Ankunft nicht melden, bleibt die Unterkunft maximal 24 Stunden für Sie reserviert.

Bei späterer Anreise oder bei früherer Abreise gilt, dass trotzdem der volle Reisepreis zu entrichten ist. Das heißt, es wird in diesen Fällen nichts erstattet.

6.2 Persönliche Reisedokumente
Tendi übernimmt keine Verantwortung für persönliche Reisedokumente des Hauptbuchers oder der Reiseteilnehmer (Personalausweis, Reisepass, eventuelle Visa usw. sowie deren Gültigkeit).

6.3 Haustiere
Haustiere sind bei Tendi nicht erlaubt.


7.      Reklamationen
Grundsätzlich wird zwischen Reklamationen vor und nach der Anreise unterschieden.

7.1 Reklamationen vor der Reise
Diese betreffen zum Beispiel Buchungsablauf, Webseite, Informationen oder den Tendi Buchungsservice.

7.2 Reklamationen während Ihres Aufenthalts
Bei einer Reklamation während Ihres Aufenthalts ist unverzüglich Kontakt mit dem Unterkunftsbetreiber/dem Tendi Partner vor Ort aufzunehmen, damit Ihre Beanstandung gegebenenfalls möglichst schnell behoben werden kann. Falls dies nicht zu Ihrer Zufriedenheit möglich ist, können Sie Kontakt mit Tendi aufnehmen. Wir versuchen, berechtigte Reklamationen binnen 48 Stunden zu Ihrer Zufriedenheit zu bearbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Kontaktaufnahme mit Tendi außerhalb der Büroöffnungszeiten nur bei besonders dringenden beziehungsweise schwerwiegenden Fällen erfolgen sollte.

7.2.1 Wenn Sie Ihre Beanstandung nicht unverzüglich telefonisch oder schriftlich bei Tendi melden, entfallen eventuelle Preisminderungs- oder Schadensersatzansprüche.

7.2.2 Ihre gegebenenfalls ausführliche Reklamation muss danach innerhalb eines Monats schriftlich und in klar verständlicher Form bei Tendi eingehen – mit Fotos und/oder anderen Belegen. Später eingehende Reklamationen werden nicht bearbeitet.

7.2.3 Wenn Sie ohne Rücksprache mit Tendi frühzeitig abreisen, entfallen Ihre eventuellen Ansprüche auf Rückzahlungen oder Schadensersatz.

7.2.4 Tendi haftet nicht für Ihre An- oder Abreisekosten (Benzin/Diesel, Bahn-, Flug- oder Fährtickets, Mietwagen, Hotelübernachtungen usw.).

7.3 Bearbeitung der Reklamation
Bitte senden Sie Ihre Reklamation an

Lodge Concepts Nederland BV
Oosteinde 137
NL - 2271 EE Voorburg
NIEDERLANDE


Sie erhalten daraufhin nach angemessener Zeit eine Empfangsbestätigung und Informationen über das weitere Vorgehen.


8.      Haftung

8.1
Tendi haftet nicht für Schäden an Eigentum oder Gesundheit von Hauptbucher und allen Mitreisenden durch Kriminalität oder durch andere Ursachen, die nicht im Verantwortungsbereich von Tendi stehen.

8.2 Die Nutzung aller Service-, Freizeit-, Sport- und weiterer Angebote vor Ort erfolgt auf eigenes Risiko.

8.3 Der Unterkunftsbetreiber vor Ort kann Ihnen Regeln aushändigen oder mitteilen, die die Nutzung der Unterkunft und des Inventars regeln. Als Hauptbucher sind Sie der Ansprechpartner für eventuelle Schäden, die durch Sie oder die Reiseteilnehmer verursacht wurden. Wenn eventuelle Schäden nicht vor Ort mit dem Unterkunftsbetreiber geregelt wurden, kann Tendi den Hauptbucher hierfür nachträglich zur Verantwortung ziehen.

8.4 Tendi kann nicht für Beeinträchtigungen durch Bautätigkeiten, Straßensperrungen, Kirchenglocken Landwirtschaft oder durch Ungeziefer, Umweltprobleme oder für andere Beeinträchtigungen, die nicht im Verantwortungsbereich von Tendi stehen, verantwortlich oder haftbar gemacht werden.

8.5 Die Informationen und Fotos auf unseren Webseiten wurden sorgfältig zusammengestellt. Gleichwohl behält sich Tendi Fehler oder Irrtümer vor. Für die von Dritten zur Verfügung gestellten Fotos oder Informationen kann Tendi keine Gewähr übernehmen.

8.6 Tendi behält sich Änderungen an der Webseite vor.

8.7 Sofern nicht wichtige internationale, europäische oder nationale Bestimmungen gelten, gilt Niederländisches Recht. Gerichtsstand ist, soweit dem keine Rechte entgegenstehen, Voorburg. Sollten eine Bestimmung in diesen AGB rechtswidrig sein oder fehlen, so wird Sie durch eine rechtskonforme Bestimmung, die dem gesamten Zweck dieser AGB am nächsten kommt, ersetzt.